REDISCOVERED BEAUTY FAVORITES

April 10, 2017


Heute gibts wieder mal einen Beauty-Post für euch. Ich habe alte Favoriten wieder neu entdeckt.
Neulich wollte ich mein Make up aussortieren und wegschmeißen, was ich nicht mehr brauche. Dabei bin ich auf diese Schätze hier gestoßen. Einige habe ich schon seit ein paar Jahren im Schrank, habe sie aber lange nicht mehr benützt. Deshalb freue ich mich umso mehr, dass ich sie wieder entdeckt habe, denn sie sind richtig gut und ich verwende sie nun wieder jeden Tag.



Lange habe ich keinen Eyeshadow verwendet. Aber momentan mag ich etwas Farbe auf den Augenlidern sehr gerne. Die Naked Smoky Eye Palette eignet sich dafür ganz gut.


Diese Augenbrauen Pomade hat mir eine Freundin aus Deutschland mitbracht. Anfangs mochte ich sie super gerne, dann habe ich wieder lieber einen Augenbrauenstift benützt und die Pomade lange im Schrank verstaut. Heute frage ich mich, wie ich es so lange ausgehalten habe, ohne sie zu benützen?! Für meine Augenbrauen ist sie BOMBE!


Seit Ewigkeiten habe ich diesen Highlighter zuhause. Ich habe ihn ehrlich gesagt sehr selten benützt, da ich mir wenig später den Mary Lou Manizer gekauft habe. Seit ein paar Wochen benütze ich ihn aber wieder regelmäßig für meinen Alltagslook, da die Farbe sehr zart und natürlich ausschaut.


Zum Konturieren benütze ich eigentlich ausschließlich den Hoola Bronzer von Benefit. Momentan kann ich aber nicht mehr ohne diesen Bronzer aus der Catrice Palette. Die Farbe ist etwas aschiger als beim Hoola Bronzer und eignet sich super für den Alltag. Den Highlighter aus dieser Palette benütze ich eher selten.


Viel ist nicht mehr vorhanden von ihm aber ich liebe die Farbe. Bis jetzt habe ich eigentlich immer matte Farben getragen und somit ganz auf diesen Lippenstift vergessen. Momentan mag ich es sehr gerne glänzend.


Diese Mascara war vor einem Jahr mal in der Glossybox. Lange habe ich überlegt, ob ich sie wegwerfen soll, da ich sie überhaupt nicht mochte. Meine Wimpern standen danach einfach gerade weg und hatten überhaupt keinen Schwung. Jetzt habe ich sie wieder entdeckt und liebe sie! Ich überlege schon, ob ich sie mir in Originalgröße kaufen soll. Man sagt ja, dass Mascaras immer ein bisschen brauchen, um sich zu entfalten. Ganz frische Mascaras erzielen nie das Ergebnis, das man sich wünscht. Eine Mascara sollte immer ein bisschen antrocknen, bevor man sie benützt. Die Roller Lash bestätigt das für mich.

xx





* Werbung

You Might Also Like

0 Kommentare